UNO ERNEUERT WESTSAHARA-MISSION IM VORFELD DER GESPRÄCHE

Der UN-Sicherheitsrat hat am 31.10.2018 für eine Verlängerung seiner jahrzehntelangen Mission in der als Westsahara bekannten Region im Süden von Marokko gestimmt. Der Rat nahm eine von den USA ausgearbeitete Resolution an, mit der die als MINURSO bekannte Mission bis zum 30. April 2019 verlängert und eine Frist für Fortschritte bei der Wiederaufnahme politischer Gespräche … UNO ERNEUERT WESTSAHARA-MISSION IM VORFELD DER GESPRÄCHE weiterlesen

Advertisements

EXISTIERT DIE WESTSAHARA NICHT MEHR?

Wenn Sie die Suchmaschine Google Maps in Marokko auf Ihrem Smartphone starten, sehen die Internetnutzer nunmehr keine Trennlinie mehr zwischen Marokko und der Westsahara. Das marokkanische Territorium hat auf Google Maps keine Trennlinie mehr zur Westsahara, wie die spanische Zeitung ABC feststellt. Andere Webseiten haben die Trennlinie bereits endgültig beseitigt, z.B. die sehr guten Informationen … EXISTIERT DIE WESTSAHARA NICHT MEHR? weiterlesen

FRANKREICH RÄT VOM ÜBERSCHREITEN DES GRENZÜBERGANGS TINDOUF-ZOUERATE AB

Die mauretanischen und algerischen Behörden feierten mit großem Pomp die Eröffnung des Grenzübergangs zwischen Zouerate in Mauretanien und Tindouf in Algerien. Kaum haben die beiden Länder ein für sie wichtiges Ereignis angekündigt, forderten die französischen Behörden ihre Staatsangehörigen unmisverständlich auf, diesen Grenzübergang zu meiden. Es sei die gefährlichste Passage nicht nur in der Region, sondern … FRANKREICH RÄT VOM ÜBERSCHREITEN DES GRENZÜBERGANGS TINDOUF-ZOUERATE AB weiterlesen

EIN ALGERISCH-MAURITANISCHER VERKEHRSKNOTENPUNKT ZUGUNSTEN DER POLISARIO

Algerien und Mauretanien haben am 19.08.2018 ihren ersten Grenzübergang seit der Unabhängigkeit der beiden Länder eröffnet, um die bilateralen Wirtschafts- und Handelsbeziehungen anzukurbeln, teilten die algerischen Medien mit. Der Grenzposten Mustafa Ben Boulaid wurde am 20. August 2018 südlich von Tindouf eröffnet Nach Angaben der offiziellen algerischen Agentur APS kostete der Bau dieses Grenzübergangs (zwischen … EIN ALGERISCH-MAURITANISCHER VERKEHRSKNOTENPUNKT ZUGUNSTEN DER POLISARIO weiterlesen

NEUE FLUGVERBINDUNG DAKHLA-PARIS AB DEM 30. OKTOBER DES JAHRES

Gute Nachrichten für die Tourismusbranche in den südlichen Provinzen. Die Fluggesellschaft Transavia wird die Flugverbindung Dakhla-Paris am 30. Oktober wieder aufnehmen, was die separatistische Polisario-Front mit Sicherheit in Aufregung versetzen wird. Diese Flugverbindung ist das Ergebnis eines Abkommens zwischen dem Ministerium für Tourismus, Luftverkehr, Handwerk und Sozialwirtschaft und dem Flugunternehmen Transavia. Dieses Abkommen wurde sehr … NEUE FLUGVERBINDUNG DAKHLA-PARIS AB DEM 30. OKTOBER DES JAHRES weiterlesen

BESCHWERDE DER POLISARIO GEGEN DAS FISCHEREIABKOMMEN MAROKKO / EU ABGEWIESEN

Die Polisario hat vor dem Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) mit seiner Beschwerde gegen das marokkanisch-europäische Fischereiabkommen eine bittere Niederlage erlitten. Der EuGH hat nicht nur den Antrag der Polisario abgelehnt, sondern ihm auch grundsätzlich den Status verweigert, gegen dieses Abkommen gerichtlich vorzugehen. Die Klage der Polisario wird in ihrer Gesamtheit wie folgt abgewiesen: "Es … BESCHWERDE DER POLISARIO GEGEN DAS FISCHEREIABKOMMEN MAROKKO / EU ABGEWIESEN weiterlesen

NEUES FISCHEREIABKOMMEN, EINSCHLIEßLICH DER MAROKKANISCHEN SAHARA

Nach monatelangen Verhandlungen haben sich Marokko und die Europäische Union (EU) auf die Erneuerung ihres Fischereiabkommens geeinigt, ein durch die Westsahara-Frage vergiftetes Thema, kündigten beide Seiten am Freitag an. In einem Kommuniqué erklärten die beiden Parteien, dass sie "sich über die in diesem Text enthaltenen Bestimmungen und Verbesserungen einig sind". Nach dem Win-Win Prinzip legen … NEUES FISCHEREIABKOMMEN, EINSCHLIEßLICH DER MAROKKANISCHEN SAHARA weiterlesen

DIE EU BESCHLIEßT, DIE SAHARA IN DAS AGRARABKOMMEN AUFZUNEHMEN.

Die Außenminister der Europäischen Union (EU) haben am Montag, 16. Juli 2018, grünes Licht gegeben, die Westsahara auch in das Agrarhandelsabkommen mit Marokko aufzunehmen, wie europäische Quellen bestätigen. Der Beschluss wird sowohl eine zolltarifliche Begünstigung der in die Europäische Union eingeführten Erzeugnisse der Westsahara als auch eine Stärkung des Handels der 28 Mitgliedstaaten mit Marokko … DIE EU BESCHLIEßT, DIE SAHARA IN DAS AGRARABKOMMEN AUFZUNEHMEN. weiterlesen

SÜDLICHE PROVINZEN VON MAROKKO: ETWAS GEHT DA VOR SICH

Ein paar Fakten, die man sich zuerst merken sollte: Im Jahr 2006 schlug Marokko vor, dem Volk der Westsahara Autonomie zu gewähren. Die Sahawaris würden ihre Regierung unter marokkanischer Souveränität (Verteidigung und Außenpolitik) führen. Dieser Vorschlag wurde von den Vereinigten Staaten und Frankreich unterstützt. Am 27. April 2018 verlängerte der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen das … SÜDLICHE PROVINZEN VON MAROKKO: ETWAS GEHT DA VOR SICH weiterlesen