NEUE FLUGVERBINDUNG DAKHLA-PARIS AB DEM 30. OKTOBER DES JAHRES

Gute Nachrichten für die Tourismusbranche in den südlichen Provinzen. Die Fluggesellschaft Transavia wird die Flugverbindung Dakhla-Paris am 30. Oktober wieder aufnehmen, was die separatistische Polisario-Front mit Sicherheit in Aufregung versetzen wird. Diese Flugverbindung ist das Ergebnis eines Abkommens zwischen dem Ministerium für Tourismus, Luftverkehr, Handwerk und Sozialwirtschaft und dem Flugunternehmen Transavia. Dieses Abkommen wurde sehr … NEUE FLUGVERBINDUNG DAKHLA-PARIS AB DEM 30. OKTOBER DES JAHRES weiterlesen

Advertisements

FISCHEREIABKOMMEN: EU BESTÄTIGT AUFNAHME VON PRODUKTEN AUS DEN SÜDLICHEN PROVINZEN MAROKKOS

Marokko und die Europäische Union sind bei der Erneuerung des Fischereiprotokolls auf derselben Wellenlänge. Nach Aufnahme der Verhandlungen sind Rabat und Brüssel dabei, sich in der Sahara-Frage zu einigen. Am Montag, den 11.06.2018, nahm das Kollegium der Kommissare den Briefwechsel an, der die südlichen Provinzen Marokkos in das Agrarabkommen einbezieht. Dies ist ein wichtiger Schritt … FISCHEREIABKOMMEN: EU BESTÄTIGT AUFNAHME VON PRODUKTEN AUS DEN SÜDLICHEN PROVINZEN MAROKKOS weiterlesen

EU MACHT DEUTLICH: POLISARIO IST NICHT BERECHTIGT, IM NAMEN DER SAHRAOUIS ZU SPRECHEN

Der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) hat den Anspruch der Polisario auf Vertretung der saharauischen Bevölkerung abgelehnt und sich für eine politische und für beide Seiten akzeptable Lösung des regionalen Konflikts um die Sahara im Einklang mit den UN-Resolutionen ausgesprochen. Der EAD regelt unter der Federführung von Federica Mogherini die diplomatischen Beziehungen der EU zu Drittländern … EU MACHT DEUTLICH: POLISARIO IST NICHT BERECHTIGT, IM NAMEN DER SAHRAOUIS ZU SPRECHEN weiterlesen

EUGH-URTEIL ZEIGT WENIG KENNTNISSSE ÜBER DEN SÜDEN VON MAROKKO

Fischereiabkommen EU und Marokko: Probleme vorprogrammiert Das Urteil vom 27.02.2018 zieht einen gefährlichen Präzedenzfall für die Rechtssicherheit aller internationalen Abkommen der EU mit Drittstaaten nach sich. Im wesentlichen besagt das Urteil, dass das Fischereiabkommen gültig ist, jedoch nicht auf den Süden von Marokko nebst angrenzenden Gewässer Anwendung findet. Worum geht es: Die Europäische Union und … EUGH-URTEIL ZEIGT WENIG KENNTNISSSE ÜBER DEN SÜDEN VON MAROKKO weiterlesen

HAUSHALTSPLAN 2018 DER USA STELLT GELD AUCH UND AUSDRÜCKLICH FÜR DEN SÜDEN VON MAROKKO ZUR VERFÜGUNG

Der Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika hat das Haushaltsgesetz der Vereinigten Staaten für das Jahr 2018 verabschiedet, welches in Titel III festlegt, dass die für Marokko bestimmten Mittel zur Unterstützung für die marokkanische Sahara bestimmt sind. Diese klaren und eindeutigen Bestimmungen bestärken die Entscheidung der Europäischen Kommission, die marokkanische Sahara in das nächste Fischereiabkommen … HAUSHALTSPLAN 2018 DER USA STELLT GELD AUCH UND AUSDRÜCKLICH FÜR DEN SÜDEN VON MAROKKO ZUR VERFÜGUNG weiterlesen

PROZESSAUFTAKT IN MAROKKO

Darauf sollte Marokko stolz sein, und darauf sollten seine arabischen Nachbarn blicken: Im Januar begannen im nordafrikanischen Staat Strafprozesse, die weltweit mit großem Interesse verfolgt werden. Bereits im vergangenen Jahr stieß eine Entscheidung des obersten Gerichts Marokkos auf großen internationalen Zuspruch; insbesondere bei Menschenrechtsorganisationen. Das Gericht hatte nämlich abgeschlossene Prozesse gegen gewalttätige Separatisten vor Militärgerichten … PROZESSAUFTAKT IN MAROKKO weiterlesen