Air Arabia Maroc verstärkt Konkurrenzkampf gegen Royal Air Maroc

Die marokkanische Tochtergesellschaft der Low-Cost-Airline Air Arabia hat angekündigt, weitere Flugverbindungen für das Inland anzubieten. Angekündigt sind vier Flugverbindungen, die die entfernteren Regionen mit den Wirtschaftszentren Marokkos verbinden sollen. Die Air Arabia Maroc hat ihr Drehkreuz in Casablanca.

Casablanca – Nador

Neu ins Streckennetz wird die Verbindung Casablanca – Nador aufgenommen. An zwei Tagen in der Woche können Passagiere aus Casablanca in den Nordosten Marokkos und natürlich umgekehrt fliegen. Die Flüge sollen jeweils freitags und sonntags stattfinden. Start der neuen Flugverbindung soll am 22. Juni 2018 sein.

xAir-Arabia-Maroc.jpg,qx75484.pagespeed.ic.bgGgcz657h

Casablanca – Dakhla und Dakhla – Marrakech

Air Arabia Maroc wird auch Dakhla im Süden Marokkos mit Casablanca und Marrakech verbinden. Die Flugverbindung Dakhla – Marrakech zum Preis von 581 DH  wird an drei Tagen in der Woche durchgeführt. Hier soll es jeweils mittwochs, freitags und sonntags die Möglichkeit zur Flugreise geben. Die Flüge zwischen Dakhla und Casablanca werden vier Tage die Woche, am Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag, durchgeführt. Die Flugverbindungen starten ab dem 28. Oktober 2018 in den Regelbetrieb.

Agadir – Rabat

Ebenfalls ab dem 28. Oktober 2018 wird es Direktflüge aus dem Touristenzentrum Agadir in die marokkanische Hauptstadt Rabat geben. Hier können Reisende jeweils sonntags und montags ihren Flug antreten. Dies wird einer der wenigen Inlandsverbindungen vom bzw. zum Hauptstadtflughafen Rabat – Salé sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s