EU MACHT DEUTLICH: POLISARIO IST NICHT BERECHTIGT, IM NAMEN DER SAHRAOUIS ZU SPRECHEN

Der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) hat den Anspruch der Polisario auf Vertretung der saharauischen Bevölkerung abgelehnt und sich für eine politische und für beide Seiten akzeptable Lösung des regionalen Konflikts um die Sahara im Einklang mit den UN-Resolutionen ausgesprochen. Der EAD regelt unter der Federführung von Federica Mogherini die diplomatischen Beziehungen der EU zu Drittländern … EU MACHT DEUTLICH: POLISARIO IST NICHT BERECHTIGT, IM NAMEN DER SAHRAOUIS ZU SPRECHEN weiterlesen

Advertisements

PK25, EIN NEUES ÖKOHOTEL IN DAKHLA

Eine offizielle Delegation unter der Leitung von Mohamed Lamine Benomar, Wali aus der Region Dakhla Oued Ed-Dahab, Gouverneur der Provinz Oued Ed-Dahab, eröffnete vor kurzem das Ökohotel PK25 in Dakhla, welches die Sclafplatzkapazität der Perle im Süden von Marokko verstärkt. Das PK25 Boutique-Hotel liegt gegenüber von Dakhla Attitude an der Lagune und ist ca. 25 Minuten … PK25, EIN NEUES ÖKOHOTEL IN DAKHLA weiterlesen

DIE OECD IST DER AUFFASSUNG, DASS DIE KANAREN EINE „AUSSERORDENTLICHE ROLLE“ IM WIRTSCHAFTSWACHSTUM AFRIKAS SPIELEN KÖNNEN

Der Direktor des Entwicklungszentrums der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), Mario Pezzini, trug am 19.04.2018 auf dem Internationalen Wirtschaftsforum der CASA ÁFRICA vor, dass die Kanarischen Inseln eine "außerordentliche Rolle" beim Wirtschaftswachstum von Afrika spielen können. Hierbei handelt es sich nicht so sehr um Investitionen, sondern um die Erarbeitung von Strategien. Pezzini war … DIE OECD IST DER AUFFASSUNG, DASS DIE KANAREN EINE „AUSSERORDENTLICHE ROLLE“ IM WIRTSCHAFTSWACHSTUM AFRIKAS SPIELEN KÖNNEN weiterlesen

MAROKKO BEGRÜSST „POSITIVEN TENOR“ DER UN-RESOLUTION

Trump unterstützt marokkanische Autonomiepläne in der Sahara Die marokkanische Regierung begrüßte den "positiven Tenor" der vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen angenommenen Resolution, welche die Mission der Organisation in der Westsahara (Minurso) für sechs Monate erneuerte. Die Resolution, die mit zwölf Ja-Stimmen und den Enthaltungen Russlands, Chinas und Äthiopiens angenommen wurde, fordert Fortschritte in Richtung einer … MAROKKO BEGRÜSST „POSITIVEN TENOR“ DER UN-RESOLUTION weiterlesen