TARFAYA-FUERTEVENTURA: FÄHRE DEMNÄCHST IN BETRIEB

Die Hafenbehörden der Kanarischen Inseln haben den Start der Verbindung Puerto del Rosario-Tarfaya bestätigt, sobald die Hafenanlage behördlich abgenommen ist. Die Behörden der Insel Fuerteventura auf den Kanarischen Inseln sind erleichtert. Die mit Spannung erwartete Fährverbindung zwischen den Häfen von Rosario und Tarfaya wurde offiziel bestätigt. Der Betrieb der Fähre erfolgt unmittelbar nach der behördlichen … TARFAYA-FUERTEVENTURA: FÄHRE DEMNÄCHST IN BETRIEB weiterlesen

Advertisements

Marokkanische Charta für nachhaltigen Tourismus

DH 2,8 Milliarden in den nächsten 10 Jahren zur Förderung des ländlichen Tourismus, und ein Betrag in gleicher Höhe zur Aufwertung von städtischen Touren Anlässlich der Unterzeichnung der Charta betonte der Minister für Tourismus Lahcen Haddad, dass diese Charta in Einklang mit den Pflichten des Königreichs hinsichtlich einer nachhaltigen Entwicklung in verschiedenen Branchen steht. Marokko … Marokkanische Charta für nachhaltigen Tourismus weiterlesen

INVESTITIONEN IN DER SAHARA

Marjane, McDonalds, Pizza Hut, Holmarcom auf dem Weg in den Süden Dies kann ein Wendepunkt in der wirtschaftlichen Entwicklung der südlichen Regionen sein. Sechzig Geschäftsleute beabsichtigen gleichzeitige Investitionen von mehr als 6 Milliarden Dirham in Guelmim, Tan-Tan, Laayoune, Boujdour und Dakhla zu realisieren. Mehrere Geschäftsbereiche sind geplant: Fischerei, Textil, Gastronomie, Einzel- und Grosshandel ... Zu … INVESTITIONEN IN DER SAHARA weiterlesen